Überspringen zu Hauptinhalt

Brauchen wir eine CRM Lösung? Ja. Nein. Vielleicht.

CRM Lösung LINXYS GmbH

Vielle­icht fra­gen Sie sich ob Sie über­haupt eine CRM Lösung benöti­gen. Das ist eine Frage die sich viele, vor allem kleinere Unternehmen stellen. Nun, die Antwort ist ziem­lich ein­fach, vor allem seit auch preisat­trak­tive oder sog­ar kosten­lose CRM-Sys­teme extrem leis­tungs­fähig sind. Wenn Ihr Unternehmen Pro­duk­te oder Dien­stleis­tun­gen an Kun­den verkauft und Sie wach­sen bzw. den Umsatz steigern möcht­en, haben Sie einen Bedarf an CRM. Wenn Ihre Abverkäufe jedoch sel­ten stat­tfind­en und weit auseinan­der liegen, kön­nen Sie wahrschein­lich ohne ein CRM überleben.

So, dies war die Kurzver­sion — und hier kommt die lange:

Ein Sprich­wort besagt: “Was dich hier­her gebracht hat, bringt dich nicht dor­thin.” Diese Aus­sage kann auf ein sich entwick­el­ndes Unternehmen angewen­det wer­den. Während der Start­up-Phase sind Sie vielle­icht mit Excel-Tabellen oder ähn­lichem durch- und aus­gekom­men, um Kun­de­naufträge und Anfra­gen zu verfolgen.

Doch mit dem Wach­s­tum eines Unternehmens wächst auch die Kom­plex­ität. Sie müssen nicht nur Kun­de­naufträge ver­wal­ten, son­dern auch den Umsatz und zusät­zlich noch den Verkauf­szyk­lus überwachen. Jedes Unternehmen, das gewach­sen ist, hat mit Sicher­heit auch Wach­s­tumss­chwierigkeit­en erlebt. Aber woher wis­sen Sie, wann Sie ein CRM benöti­gen? Hier sind fünf Zeichen, die Ihnen sagen, dass es Zeit für ein CRM-Sys­tem ist.

Sie müssen Informationen zu einem Kunden mühsam zusammensuchen

Haben Sie schon ein­mal mit einem Kun­den tele­foniert, der eine Frage gestellt hat, und Sie mussten über eine Stunde lang nach ein­er Antwort suchen? Glauben Sie bitte nicht,  dass der tech­nisch ver­sierte Kunde von heute diese Zeit übrig hat. Er kann unkom­pliziert und schnell zu einem Ihrer Konkur­renten wech­seln, der die richti­gen und wichti­gen Werkzeuge hat, um sich in ein­er hyper-ver­net­zten Welt hervorzuheben.
Geht es um Kun­den­in­for­ma­tio­nen, ist das Let­zte, was Sie brauchen und wollen, Dat­en, die an ver­schiede­nen Orten ver­streut sind: Sie haben irgend­wo eine Post-It Notiz, eine Excel-Tabelle und mehrere Verkauf­sstellen mit nicht syn­chro­nisierten Kun­den­in­for­ma­tio­nen. Das Prob­lem ist, dass die unter­schiedlichen aber alle für sich rel­e­van­ten Infor­ma­tio­nen getren­nt voneinan­der zu find­en sind. Die Folge: Sie kön­nen keine strate­gis­che Entschei­dung treffen.
Um die Effek­tiv­ität Ihres Ver­triebs zu max­imieren, müssen Sie in jed­er Phase Ihres Kun­den­leben­szyk­lus (Cus­tomer Life Cycle) Dat­en erfassen. Wie kön­nen Sie sich ein voll­ständi­ges Bild von Ihren Kun­den­beziehun­gen machen, wenn ver­schiedene Mitar­beit­er die Kun­den­in­ter­ak­tio­nen auf unter­schiedliche Weise doku­men­tieren und ver­fol­gen? Und genau an diesem Punkt soll­ten Sie erken­nen, dass Sie ein CRM-Sys­tem benöti­gen, um Ihre Dat­en zu struk­turi­eren und es somit kun­de­nori­en­tierten Mitar­beit­ern ermöglichen, Infor­ma­tio­nen an einem zen­tralen Ort zu spe­ich­ern und dort auf diese zuzugreifen.
Sie müssen nicht mehr in müh­samer Kleinar­beit Tabel­lenkalku­la­tio­nen, Noti­zen und E‑Mails zusam­men­stellen, um die His­to­rie eines bes­timmten Kun­den zu ermit­teln. Mit einem CRM-Sys­tem kön­nen Sie schnell auf wichtige Ver­triebs- und Man­age­ment­berichte zugreifen.

Kein CRM, kein Follow-up

Wenn Sie keine Rech­nun­gen versenden, wer­den Sie nicht bezahlt. Infolgedessen wer­den Sie nicht in der Lage sein, Ihre Rech­nun­gen zu bezahlen und das Geschäft am Laufen zu hal­ten. Wenn Sie keine rechtzeit­ige Ver­längerung anbi­eten, kön­nen Sie einen wichti­gen Teil Ihres Unternehmens ver­lieren. Wenn Sie kein CRM-Sys­tem ver­wen­den, gehen Ihnen Dat­en verloren.
Es gibt ein­fach keinen effizien­teren Weg, um Ihre Dat­en und Infor­ma­tio­nen zu organ­isieren. Wie wer­den Sie aktuell daran erin­nert, eine Rech­nung oder Ver­längerung zu ver­schick­en? Ein CRM-Sys­tem kann das automa­tisch für Sie übernehmen. Darüber hin­aus kann Ihnen Ihr CRM-Sys­tem zeigen, welche Kun­den mehr Aufmerk­samkeit benötigen.

Sie sind verloren, wenn Sie nicht im Büro sind

Da wir in ein­er extrem ver­net­zten Welt leben, ist es the­o­retisch ein­fach, von über­all und zu jed­er Zeit zu arbeit­en. Ohne ein CRM-Sys­tem wird das jedoch nicht der Fall sein. Wenn Ihr Ver­trieb­steam an ein­er Kon­ferenz teil­nehmen muss, wie kann es dann mit neuen Infor­ma­tio­nen zu einem Kun­den Schritt hal­ten, ohne ins Büro gehen zu müssen?
Heutzu­tage müssen Ihre Ver­trieb­smi­tar­beit­er auch unter­wegs stets auf dem Laufend­en bleiben. Vielle­icht erhal­ten Sie vor Ort wertvolle Infor­ma­tio­nen, aber wenn sie gezwun­gen sind sich ander­swo Noti­zen zu machen, kön­nen diese nur geteilt wer­den, wenn sie wieder an ihrem Arbeit­splatz sind. Mit einem CRM-Sys­tem kön­nen Sie Infor­ma­tio­nen in Echtzeit eingeben — von über­all her und zu jed­er Zeit. Das bedeutet, dass das Risiko, Infor­ma­tio­nen zu ver­lieren, erhe­blich sinkt.
Beson­ders effizient sind somit mobil zugängliche CRM-Lösun­gen, die bspw. Ihren Ver­trieb­smi­tar­beit­er die Möglichkeit bieten, von jedem Gerät aus auf das Sys­tem zuzugreifen.

Ohne Automatisierung werden Sie von der täglichen  Verkaufsroutine überschwemmt

Wenn Sie mehr Zeit mit der Suche nach Dat­en als mit der Betreu­ung von Kun­den ver­brin­gen, wis­sen Sie, dass Sie drin­gend ein CRM benöti­gen. Wenn es um Excel vs. CRM geht, gibt es hier einen klaren Gewin­ner. In ein­er ide­alen Welt wün­schen Sie sich kon­sis­tente Verkaufs­berichte, die Ihren Fortschritt und Ihre Quote gegenüberstellt.
Wie lange dauert es, bis Sie manuell fest­stellen, wie viele Leads Sie in der let­zten Woche, im let­zten Monat oder im let­zten Jahr bear­beit­et haben? Welch­er Ihrer Ver­trieb­smi­tar­beit­er ist der pro­duk­tivste? Wie lange dauert Ihr Verkauf­szyk­lus im Durch­schnitt? All diese Dat­en müssen ver­standen wer­den, aber es ist ein­fach zu müh­sam und aufwendig, sie manuell zu erfassen.
Eine CRM-Funk­tion ist somit die logis­che Kon­se­quenz, um erweit­erte Berichte zu erstellen. Denken Sie daran: Dat­en sind Macht.

Ihr Unternehmen wächst schneller, als Sie es bewerkstelligen können

Wenn Ihr Unternehmen wächst, brauchen Sie skalier­bare Verkauf­sprozesse. An diesem Punkt begin­nen Sie wahrschein­lich zu ver­ste­hen, warum Sie eine CRM-Lösung benöti­gen. Prob­leme begin­nen oft damit, dass Sie manuelle Prozesse haben, die inner­halb Ihres Ver­triebs- und Mar­ket­ingteams inkon­sis­tent sind. Wenn Sie nur fünf Leads pro Tag erhal­ten, dann kön­nte es in Ord­nung sein, eine Tabel­lenkalku­la­tion zu ver­wen­den. Aber, wenn täglich mehr als 20 reinkom­men, brauchen Sie eine fort­geschrit­tenere Lösung.
Sie wollen keine neuen Mitar­beit­er ein­stellen, um die Beste­hen­den zu ent­lassen, weil sie auf­grund von manuellen und inef­fizien­ten Prozessen frus­tri­ert sind. Sie wollen mehr Leads, kön­nen aber nicht ein­mal die, die sie bere­its haben, genau ver­fol­gen? Vielle­icht haben Sie einen Ver­trieb­smi­tar­beit­er, der Infor­ma­tio­nen auf seinem Tele­fon spe­ichert und ein ander­er schreibt sie in sein Notizbuch. Bei dieser Art von Inkon­sis­tenz gibt es keinen Durch­blick für Man­ag­er oder andere Per­so­n­en. Wenn Ihr Unternehmen wächst, brauchen Sie schlanke Prozesse und klare Richtlinien.
Wenn Mitar­beit­er das Unternehmen ver­lassen, kön­nen sie ihre Kon­tak­te und Infor­ma­tio­nen leicht mit­nehmen. Ein CRM-Sys­tem spe­ichert alle Dat­en auf ein­er Plat­tform, so dass Sie stets den Überblick über Ihre Leads und Ihren Verkauf­szyk­lus haben. Zusät­zlich gibt es indi­vidu­elle Zugriff­s­rechte, so dass Sie, wenn jemand geht, immer noch alle Dat­en haben, die bei Bedarf jemand anderes weit­er­ver­wen­den kann.

Das CRM in Bitrix24 ist eine Plattform zur Organisation und Verfolgung der Interaktion mit potenziellen und bestehenden Kunden, Partnern, Agenten und anderen Kontakten.
Überzeugen Sie sich selbst!

“Ein­fach zusam­me­nar­beit­en” ist unser­er Ansicht nach der effiziente und zukun­ftsweisende Schlüs­sel zu Ihrem Unternehmenserfolg.

Für Fra­gen ste­hen wir Ihnen gerne jed­erzeit zur Ver­fü­gung. Fra­gen Sie uns unverbindlich an.

Unsere Dien­stleis­tun­gen in der Übersicht:

  • BERATUNG UND KONZEPTION. Kein Unternehmen gle­icht dem anderen: LINXYS analysiert den aktuellen Ist-Zus­tand und find­et gemein­sam mit Ihnen das opti­male Soll. Gerne vere­in­baren wir mit Ihnen einen kosten­losen Ken­nen­lern­ter­min und stellen Ihnen die Grund­prinzip­i­en des ver­net­zten Arbeit­ens mit einem Social Intranet vor. Hier­bei besprechen wir mit den Ver­ant­wortlichen indi­vidu­ell die Poten­tiale für Ihr Unternehmen. mehr erfahren
  • REALISATION. LINXYS real­isiert Ihr Pro­jekt nach Ihren indi­vidu­ellen Bedürfnis­sen. Trans­par­ente und kon­tinuier­liche Kom­mu­nika­tion mit unseren Kun­den ist für uns eine Selb­stver­ständlichkeit. Machen Sie gemein­sam mit LINXYS Ihr Intranet zu dem Ort, an dem Sie Ihre Mitar­beit­er erre­ichen und mit Ihnen auf Augen­höhe kom­mu­nizieren. Als ganzheitlich­er Part­ner begleit­en wir Sie und stellen für Sie mit den richti­gen Lösun­gen und Strate­gien sich­er, dass Sie die Leis­tungs­fähigkeit Ihres Unternehmens erfol­gre­ich voran­brin­gen. mehr erfahren
  • SERVICE. Opti­mal und indi­vidu­ell: Ihre neue dig­i­tale Unternehmen­splat­tform. Vom Cor­po­rate Brand­ing bis zu indi­vidu­ellen Schnittstellen – LINXYS hat stets Ihr Unternehmen und Ihre indi­vidu­ellen inter­nen Prozesse im Fokus. mehr erfahren
  • LÖSUNGEN. Verän­derun­gen pro­fes­sionell ein­führen und Ihre Mitar­beit­er vom Mehrw­ert überzeu­gen. LINXYS bietet indi­vidu­elle Lösun­gen an – vor, während und nach dem Roll­out. mehr erfahren
  • WORKSHOPS. Durch die Akzep­tanz Ihrer Mitar­bei­t­en­den die Effizienz steigern und gle­ichzeit­ig Kosten senken. LINXYS führt mass­geschnei­derte Work­shops durch um diese Ziele auf den richti­gen Weg zu brin­gen. mehr erfahren
An den Anfang scrollen