Überspringen zu Hauptinhalt

Social Intranet: Must oder nice to have?

social intranet must have linxys

Team­work, Mobi­li­tät, Kol­la­bo­ra­ti­on und Vir­tua­li­tät sind in der Arbeits­welt heut­zu­ta­ge eben­so wich­ti­ge Fak­to­ren wie der Ein­satz neu­er Tech­no­lo­gi­en und Ansät­ze. Zuletzt genann­te kön­nen durch den Ein­satz ent­spre­chen­der Sys­te­me, wie bei­spiels­wei­se ein Soci­al Intra­net, vor­an­ge­trie­ben wer­den.

Im fol­gen­den möch­ten wir Ihnen eini­ge arbeits­all­täg­li­che Sze­na­ri­en auf­zei­gen, wel­che den Arbeits­all­tag durch die Fea­tures in einem Soci­al Intra­net erheb­lich ver­ein­fa­chen:

Effiziente und unkomplizierte Kommunikation.

Exper­ten­wis­sen ist gefragt oder ein Sach­ver­halt soll vom Kol­le­gen, wel­cher in einem ande­ren Stand­ort sitzt, bestä­tigt wer­den: Schrei­ben Sie ein­fach eine kur­ze Chat-Nach­richt. Meist rei­chen weni­ge Zei­len, um mit sei­ner Arbeit fort­fah­ren zu kön­nen. So wird die Effi­zi­enz gestei­gert, die E‑Mail-Flut ein­ge­dämmt und der gefrag­te Kol­le­ge kann unkom­pli­ziert und schnell ant­wor­ten — dank mobi­ler App auch von unter­wegs.

How to.

Ein wich­ti­ges Mee­ting steht bevor und somit wird der Bea­mer im Sit­zungs­saal vor Beginn noch­mals getes­tet. Und mal wie­der gibt es ein Pro­blem: Die Prä­sen­ta­ti­on ist auf einem mit dem Bea­mer nicht kom­pa­ti­blen End­ge­rät gespei­chert. Somit muss schnell eine Lösung gefun­den wer­den, denn die Zeit drängt. Der haus­ei­ge­ne Fach­mann wird ver­zwei­felt ange­ru­fen, doch die­ser ist mit einem ande­ren Pro­blem beschäf­tigt. In letz­ter Minu­te kann durch den Ein­satz eines ein­fa­chen Adap­ters die Prä­sen­ta­ti­on gestar­tet wer­den.

Nach dem Mee­ting wird die Pro­blem­lö­sung mit einem kur­zen Smart­pho­ne-Video nach­ge­stellt und im Soci­al Intra­net für alle Kol­le­gen zur Ver­fü­gung gestellt — somit wird in Zukunft solch unnö­ti­ger Stress ver­mie­den und eine “How To”-Sammlung erstellt.

Wissen — ein wichtiges Gut für alle.

Ein Mit­ar­bei­ter ver­lässt das Unter­neh­men und nimmt selbst­ver­ständ­lich das über Jahr­zehn­te gesam­mel­te Wis­sen mit sich mit. Nicht wenn alles an einem Ort gesam­melt doku­men­tiert ist: In Wikis hat jeder Exper­te die Mög­lich­keit das gesam­mel­te Wis­sen für alle über­sicht­li­che zu doku­men­tie­ren und die His­to­rie eines Pro­jek­tes ist im ange­leg­ten Pro­jekt gespei­chert und kann lücken­los nach­ge­le­sen wer­den. Somit kann neu­en Mit­ar­bei­ter oder exter­ne Part­nern mit weni­gen Klicks der Zugriff auf die­se Infor­ma­tio­nen gewährt wer­den und ein rei­bungs­lo­ser Pro­jekt­ver­lauf ist garan­tiert.

Grenzenlose Kommunikation.

Regel­mäs­si­ge Mee­tings mit Lie­fe­ran­ten, Part­nern und ande­ren rele­van­ten Abtei­lun­gen sind wich­tig für eine gute Zusam­men­ar­beit. Eine gemein­sa­me Kol­la­bo­ra­ti­ons­platt­form ver­ein­facht die Kom­mu­ni­ka­ti­on und Zusam­men­ar­beit erheb­lich: Alle sit­zen am glei­chen digi­ta­len Tisch, kön­nen alle für sie rele­van­ten Infor­ma­tio­nen jeder­zeit nach­ver­fol­gen ohne tau­sen­de von E‑Mails durch­su­chen zu müs­sen und eige­ne Erfah­run­gen, Beden­ken und Gedan­ken schnell und ein­fach an alle kom­mu­ni­zie­ren. Somit sind alle Betei­lig­ten stets auf dem neu­es­ten Stand, wodurch Wis­sens­lü­cken geschlos­sen wer­den kön­nen und einem erfolg­rei­chen Pro­jekt­ab­schluss nichts im Wege steht.

Und nun?

Die beschrie­be­nen Situa­tio­nen eines Arbeits­all­tags zei­gen, wie Sie mit dem Ein­satz eines Soci­al Intra­nets die Kom­mu­ni­ka­ti­on, Kol­la­bo­ra­ti­on und das Wis­sens­ma­nage­ment in Ihrem Unter­neh­men unter­stüt­zen und vor allem effi­zi­ent gestal­ten kön­nen.

Essen­ti­ell für einen Erfolg ist jedoch, dass alle Betrof­fe­nen die Vor­zü­ge eines sol­chen Soci­al Intra­nets nach­voll­zie­hen kön­nen, ent­spre­chen­de Schu­lun­gen und Work­shops der User durch­ge­führt wer­den und die Unter­neh­mens­men­ta­li­tät den neu­en Gege­ben­hei­ten ange­passt wird bzw. auf die­se vor­be­rei­tet wird: Denn das bes­te Sys­tem wird schei­tern, wenn die Men­schen es nicht nut­zen.

Ja zum Wandel — das Social Intranet.

Im digi­ta­len Zeit­al­ter ist vor allem Fle­xi­bi­li­tät, Schnel­lig­keit, Reak­ti­ons­fä­hig­keit und Ver­net­zung von gros­ser Bedeu­tung. Zeit- und raum­un­ab­hän­gi­ge Kol­la­bo­ra­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on rücken immer mehr in den Fokus. Arbeits­ab­läu­fe und Pro­zes­se müs­sen somit zeit­ge­mäss abge­bil­det und umge­setzt wer­den. Im Pri­vat­le­ben ist unse­re Kom­mu­ni­ka­ti­on bereits viel moder­ner als in vie­len Unter­neh­men: Wir nut­zen Whats­App, Face­book, Insta­gram oder You­Tube um Infor­ma­tio­nen zu streu­en, uns Wis­sen anzu­eig­nen oder die­ses auch zu tei­len. Soci­al Intra­nets  und Kol­la­bo­ra­ti­ons­platt­for­men kön­nen im unter­neh­me­ri­schen Umfeld der Hafen für jeden Mit­ar­bei­ter wer­den von wel­chem aus alle wei­te­ren Aktio­nen geplant und durch­ge­führt wer­den.

Über­zeu­gen Sie ihre Mit­ar­bei­ter, Part­ner und Lie­fe­ran­ten von den indi­vi­du­el­len Vor­zü­gen, zei­gen die­se deut­lich auf und haben Sie kei­ne Angst vor Trans­pa­renz. Gelingt ihnen als Unter­neh­men die­ser Wan­del, steht dem digi­ta­len Arbeits­platz nichts mehr im Wege.

Rich­tig vor­be­rei­tet, ein­ge­führt und anschlies­send auch gelebt, bie­ten Soci­al Intra­net Tools mit Sicher­heit auch für Ihr Unter­neh­men einen schnel­len Return on Invest­ment.

Ein­fach zusam­men­ar­bei­ten” ist unse­rer Ansicht nach der effi­zi­en­te und zukunfts­wei­sen­de Schlüs­sel zu Ihrem Unter­neh­mens­er­folg.

Für Fra­gen ste­hen wir Ihnen ger­ne jeder­zeit zur Ver­fü­gung. Fra­gen Sie uns unver­bind­lich an.

Unse­re Dienst­leis­tun­gen in der Über­sicht:

  • BERA­TUNG UND KON­ZEP­TI­ON. Kein Unter­neh­men gleicht dem ande­ren: LINXYS ana­ly­siert den aktu­el­len Ist-Zustand und fin­det gemein­sam mit Ihnen das opti­ma­le Soll. Ger­ne ver­ein­ba­ren wir mit Ihnen einen kos­ten­lo­sen Ken­nen­lern­ter­min und stel­len Ihnen die Grund­prin­zi­pi­en des ver­netz­ten Arbei­tens mit einem Soci­al Intra­net vor. Hier­bei bespre­chen wir mit den Ver­ant­wort­li­chen indi­vi­du­ell die Poten­tia­le für Ihr Unter­neh­men. mehr erfah­ren
  • REA­LI­SA­TI­ON. LINXYS rea­li­siert Ihr Pro­jekt nach Ihren indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­sen. Trans­pa­ren­te und kon­ti­nu­ier­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­on mit unse­ren Kun­den ist für uns eine Selbst­ver­ständ­lich­keit. Machen Sie gemein­sam mit LINXYS Ihr Intra­net zu dem Ort, an dem Sie Ihre Mit­ar­bei­ter errei­chen und mit Ihnen auf Augen­hö­he kom­mu­ni­zie­ren. Als ganz­heit­li­cher Part­ner beglei­ten wir Sie und stel­len für Sie mit den rich­ti­gen Lösun­gen und Stra­te­gi­en sicher, dass Sie die Leis­tungs­fä­hig­keit Ihres Unter­neh­mens erfolg­reich vor­an­brin­gen. mehr erfah­ren
  • SER­VICE. Opti­mal und indi­vi­du­ell: Ihre neue digi­ta­le Unter­neh­mens­platt­form. Vom Cor­po­ra­te Bran­ding bis zu indi­vi­du­el­len Schnitt­stel­len – LINXYS hat stets Ihr Unter­neh­men und Ihre indi­vi­du­el­len inter­nen Pro­zes­se im Fokus. mehr erfah­ren
  • LÖSUN­GEN. Ver­än­de­run­gen pro­fes­sio­nell ein­füh­ren und Ihre Mit­ar­bei­ter vom Mehr­wert über­zeu­gen. LINXYS bie­tet indi­vi­du­el­le Lösun­gen an – vor, wäh­rend und nach dem Roll­out. mehr erfah­ren
  • WORK­SHOPS. Durch die Akzep­tanz Ihrer Mit­ar­bei­ten­den die Effi­zi­enz stei­gern und gleich­zei­tig Kos­ten sen­ken. LINXYS führt mass­ge­schnei­der­te Work­shops durch um die­se Zie­le auf den rich­ti­gen Weg zu brin­gen. mehr erfah­ren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

An den Anfang scrollen