Skip to content
KinderKüche | LINXYS Success Stories

Interview mit KinderKüche GmbH in Bewegtbildern.

KinderKüche GmbH – Das Unternehmen.

Das Unternehmen KinderKüche beliefert im Raum München seit 2017 Krip­pen, Kindergärten und Schulen mit frischem und aus­ge­wo­gen­em Essen. Der Fokus liegt darauf, Kindern bere­its ab dem ersten Leben­s­jahr frische, gesunde und gle­ichzeit­ig leckere Gerichte näherzubrin­gen und somit den opti­malen Grund­stein im Hin­blick auf die Ernährung zu leg­en bzw. diesen zu fes­ti­gen.

Getreu dem Mot­to „Mit Liebe gekocht, so leck­er wie bei Mama“ gibt das 54-Per­so­n­en starke KinderKüchen-
Team jeden Tag sein Bestes, um 180 Ein­rich­tun­gen in und um München mit frischem Essen zu beliefern.

Projekthintergrund und Herausforderungen.

Seit Grün­dung wird bei KinderKüche gross­er Wert auf Dig­i­tal­isierung gelegt – der dig­i­tale Weg wurde von
Beginn an sehr kon­se­quent eingeschla­gen. Von Google, über Microsoft, bis hin zu branchen­spez­i­fis­chen
Pro­duk­ten wur­den daher viele ver­schiedene Lösun­gen getestet, um zu prüfen, wie die Anforderun­gen,
Bedürfnisse des Unternehmens sowie die Visio­nen der Grün­der opti­mal erfüllt wer­den kön­nen.
Dabei lag zu Beginn der Fokus auf Pro­duk­tion­ssoft­ware. Da man dabei keine Kom­pro­misse einge­hen wollte, entsch­ied man sich, gemein­sam mit Part­nern eine eigene App­lika­tion zu entwick­eln.

Der Bere­ich Kun­denkon­takt, Kun­den­be­treu­ung und Bestell­man­age­ment wurde aus dig­i­taler Sicht anfangs ver­nach­läs­sigt und man konzen­tri­erte sich auf klas­sis­che Kom­mu­nika­tion­swege wie E‑Mail und Tele­fonie. Zum Teil gaben Kun­den Ihre Bestel­lun­gen auch via Haft­no­tizzettel auf, welche in die leeren Behäl­ter gelegt wur­den, in denen die Ware aus­geliefert wurde.

Auf­grund des schnellen Wach­s­tums kon­nten diese rudi­men­tären Prozesse und Kom­mu­nika­tion­swege jedoch nicht weit­erge­führt wer­den – KinderKüche nahm die Her­aus­forderung wahr und begann sich auch in diesem Bere­ich dig­i­tal zu opti­mieren und zu pro­fes­sion­al­isieren. Die Kun­den­in­ter­ak­tion (Kom­mu­nika­tion, Betreu­ung, Onboard­ing) sowie das Bestell­man­age­ment rück­ten in den Fokus der Aufmerk­samkeit – ein CRM sollte einge­führt wer­den, welch­es auf langfristige Kun­den­beziehun­gen aus­gelegt ist.
Um die für diese Anforderun­gen passende Lösung zu find­en, wurde der Markt gründlich sondiert und Sys­teme getestet.

Bitrix24 Social Intranet Lösung LINXYS

Das Bitrix24-Projekt bei KinderKüche.

Da jedoch diverse Anbi­eter das Augen­merk auf Ein­malverkäufe richt­en und weniger auf Langfristigkeit, kon­nte
Bitrix24 mit ebendiesem gewün­scht­en Fokus überzeu­gen – die Vorteile haben sich aus Kun­den­sicht schnell
und klar her­auskristallisiert. Somit wurde zu diesem Zeit­punkt noch mit einem anderen Bitrix24-Part­ner, in eine Demophase durchge­führt. Sys­tem­seit­ig war KinderKüche schnell von der Bitrix24 On-Premise Ver­sion überzeugt, suchte jedoch nach einem Part­ner, welch­er sowohl die notwendi­gen Use Cas­es, Prozesse und Abläufe sowie das Mind­set des Unternehmens ver­stand. LINXYS durfte for­t­an bera­tend und aus­führend tätig wer­den:

  • Beste­hende Prozesse wur­den opti­miert und dig­i­tal­isiert.
  • Die interne sowie externe Kom­mu­nika­tion wurde kom­plett in Bitrix24 ver­lagert.
  • In diversen Work­shops und Schu­lun­gen, wur­den die auf Kun­den­seite erforder­lichen Use Cas­es erar­beit­et und direkt umge­set­zt, sodass das Sys­tem entsprechend den Anforderun­gen und Bedürfnis­sen wach­sen kon­nte.
  • Des Weit­eren diente der LINXYS-eigene YouTube-Chan­nel mit seinen umfan­gre­ichen Bitrix24-Videos, als Schu­lungs-Boost­er, um internes Wis­sen aufzubauen und die einzel­nen User ins Bitrix24-Boot zu holen.

Die dig­i­tale Weit­sicht und Aufgeschlossen­heit der KinderKüchen-Geschäfts­führung in Kom­bi­na­tion mit LINXYS als Imple­men­tierungs- und Entwick­lungspart­ner, gelang es sowohl die interne als auch externe Kom­mu­nika­tion und Zusam­me­nar­beit effizien­ter und effek­tiv­er zu gestal­ten:

  • Kom­mu­nika­tion & Zusam­me­nar­beit: Intern wird nur noch über Bitrix24 kom­mu­niziert und zusam­mengear­beit­et. Alles wurde an einem Ort gebün­delt und bspw. wild wuch­ernde What­sApp-Grup­pen gehören der Ver­gan­gen­heit an.
  • Papier­los: Die Pro­duk­tion ist kom­plett papier­los gewor­den – alles läuft über die Bitrix24 mobile App auf iPads.
  • Schnittstellen zu anderen rel­e­van­ten Sys­te­men: Diverse unternehmen­srel­e­vante Dat­en, kön­nen über die REST API unkom­pliziert sowohl importiert als auch exportiert wer­den.
  • Kun­den­fokus: Kun­de­nan­fra­gen kön­nen seit der Ein­führung von Bitrix24 und entsprechen­der Kon­fig­u­ra­tion, deut­lich schneller bear­beit­et wer­den.
  • Opti­miert­er Infor­ma­tions­fluss: Dieser ist seit Ein­führung gewährleis­tet: Sowohl auf Kun­den- als auch Mitar­bei­t­en­den­seite, erhält jed­er Ansprech­part­ner zum richti­gen Zeit­punkt, die für ihn richti­gen und wichti­gen Infor­ma­tio­nen geliefert. Jeglich­es Wis­sen ist an einem Ort abgelegt und ist für jeden zugänglich, wodurch immer alle auf dem gle­ichen Stand sind.
  • Pro­jekt- und Auf­gaben­man­age­ment kann trans­par­ent gestal­tet wer­den und sorgt bspw. im Qual­itäts­man­age­ment für effiziente Prozesse.
  • Mobiles Arbeit­en: In der mobilen App kön­nen Auf­gaben über­all und zu jed­er Zeit erledigt wer­den.

Dies sind lediglich einige wenige Beispiele dafür, wie KinderKüche ihre dig­i­tal­en Visio­nen mith­il­fe von Bitrix24 umge­set­zt hat.

Next steps KinderKüche, Bitrix24 & LINXYS.

Bitrix24 ist fes­ter Bestandteil der KinderKüche gewor­den: sowohl intern als auch extern wird alles über dieses Sys­tem abgewick­elt. Da das Unternehmen stetig wächst und expandiert, sind weit­ere oper­a­tive Pro­jek­te in Bezug auf Bitrix24 geplant.

Die Geschäfts­führung, die Mitar­bei­t­en­den sowie Kun­den und Liefer­an­ten der KinderKüche ste­hen vol­lkom­men hin­ter Bitrix24 – die Vorteile, die Flex­i­bil­ität und der enorme Umfang der Lösung überzeu­gen jeden Tag aufs Neue. Für die Soft­ware würde man sich jed­erzeit wieder entschei­den. Einzig würde man den Pro­jek­t­fokus deut­lich klar­er definieren und nicht ver­suchen, alles auf ein­mal umzuset­zen, son­dern mod­u­lar vorzuge­hen: Lieber geht man in Zukun­ft kleinere Schritte in die richtige dig­i­tale Rich­tung, als grosse Sprünge zu wagen,
welche manch einen über­fordern. Mit LINXYS als Part­ner ist man sich sich­er, der Zukun­ft dig­i­tal,
bedürfnisori­en­tiert und zudem mit Freude zu begeg­nen.

LINXYS GmbH Lösungen Social Intranet

Social-Intranet Lösungen von A bis Z.

Wir ste­hen unseren Kun­den im gesamten D‑A-CH-Gebi­et mit unseren Dien­stleis­tun­gen zur Seite: Von der Beratung, über die Real­i­sa­tion bis hin zu indi­vidu­ellen Work­shops. Damit auch Ihr Pro­jekt erfol­gre­ich umge­set­zt wird.

IHRE SOCIAL INTRANET und DIGITAL Workplace LÖSUNG

Sprechen Sie uns an — wir berat­en Sie gerne.

EINFACH ZUSAMMENARBEITEN | Lösungen.

Ein­fach, trans­par­ent und unkom­pliziert zusam­me­nar­beit­en und kom­mu­nizieren – in der heuti­gen Zeit eine mass­gebende Voraus­set­zung für den Erfolg eines Unternehmens. Trotz zahlre­ich­er betrieblich­er Pro­gramme, Sys­teme und Kom­mu­nika­tion­s­möglichkeit­en ebnen sich Viele im Laufe der Zeit ihre eige­nen Wege, ihr Wis­sen zu doku­men­tieren, in Pro­jek­ten zusam­men­zuar­beit­en und den täglichen Kom­mu­nika­tion­sstrom zu bewälti­gen. LINXYS bietet Unternehmen effiziente, pro­duk­tive und ein­fache Kol­lab­o­ra­tions- und Social-Intranet Lösun­gen, um alle unternehmen­srel­e­van­ten Funk­tio­nen an einem Ort, der für jeden Berechtigten orts- und zeitun­ab­hängig zugänglich ist, zu ver­ankern.

“Ein­fach zusam­me­nar­beit­en” ist der effiziente und zukun­ftsweisende Schlüs­sel zu Ihrem Unternehmenser­folg.

EFFIZIENZ.

Ein­fach kom­mu­nizieren und zusam­me­nar­beit­en.

INDIVIDUALITÄT.

Lösun­gen wer­den indi­vidu­ell auf Sie und Ihr Unternehmen zugeschnit­ten.

USERFREUNDLICHKEIT.

Eine benutzer­fre­undliche Ober­fläche in Ihrem eige­nen Cor­po­rate Design.

An den Anfang scrollen
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.